MONDO-Küche

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Tigresse, 16. Jan. 2008.

  1. Tigresse

    Tigresse Guest



    Auf der Suche nach einer neuen Kücheneinrichtung hat es uns besonders eine Küche angetan, an der MONDO steht.
    Mittlerweile weiß ich, dass MONDO eine Bezeichnung ist, die die Einkaufsgesellschaft diverser großer Möbelhäuser geschaffen hat. Wenn der Kunde nicht weiß, welcher Hersteller hinter seiner Küche steht, ist ein Preisvergleich schwierig bis unmöglich.

    In einem Haus in Düsseldorf hat man uns überhaupt nicht gesagt, wer in unserem Fall der Hersteller ist. In einem anderen Haus hat man uns gesagt, der Hersteller sei Nolte.
    Leider finde ich aber "unsere" Küche im ganzen Nolte-Programm nicht.

    Die Küche hat sehr auffällige Oberschränke mit Lifttüren aus nach außen gewölbtem Glas, das ich in satiniert, rot, schwarz und purpur gesehen habe.

    So auffällige Dinge müssten sich doch identifizieren lassen.

    Kann mir hier irgendjemand sagen, wer der Hersteller dieser Möbel ist?
  2. Escalada

    Escalada Mitglied

    Seit:
    5. Jan. 2008
    Beiträge:
    32


    Hallo Tigresse

    Meines wissens ist Mondo Nolte oder Häcker.

    Korrigiert mich wenn ich falsch liege...

    Keiner da der im Begros ist ;-)


    Gruß
    Escalada
  3. Tigresse

    Tigresse Guest



    Hallo Escalada,

    die auffälligen Oberschränke kann ich in beiden Programmen nicht finden.

    Ich habe jetzt mal eine Mail an Begros gesandt und um Aufklärung gebeten, da ich ja schließlich einen ziemlichen Betrag zu investieren gedächte und daher eine gewisse Transparenz erwartete.........

    Bin ja mal gespannt, ob ich darauf jemals eine Antwort bekomme ::-)
  4. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    11.354
    Bilder:
    428
    Alben:
    15
    Ort:
    Lindhorst


    Hallo Tigresse,

    wie Escalada schon schrieb handelt es sich um einen Verband, der unter dem Pseudonym "Mondo" nichts anderes als Nolte-Küchen vertreibt.

    Porta-Möbel sind z.B. im Begros.

    Auf eine Antwort würde ich nicht warten. Unter Umständen ist der von Dir gesuchte Schrank nur auf der Nolte-Website nicht abgebildet.
    Ein Fachhändler müsste ihn aber in den Verkaufsunterlagen finden können.
  5. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.369


    Habe die ganze Zeit rumgegrübelt, wo ich solche Schränke schon gesehen habe.

    Wenn mich meine Erinnerung nicht trügt, war das bei Nobilia auf der letzten MOW.
    Würde ja zu Begros passen.

    ...aber wie gesagt, kann auch nicht stimmen.
  6. Tigresse

    Tigresse Guest



    Begros hat tatsächlich auf meine Mail geantwortet ;D

    Die Küche ist von Nolte, und wir haben meinen "Traum in weiß" mittlerweile zu einem akzeptablen Preis bestellt. :P :P :P

Diese Seite empfehlen